Wie priorisieren Webentwickler ihre Arbeit?

Wer in der Digital- oder Tech-Branche arbeitet, muss seine Aufgaben nach Prioritäten ordnen. Je nach laufenden Projekten, Zielen und Fristen ist ein gewisses Maß an Planung und Prioritätensetzung erforderlich.  Im Falle von Webentwicklern sind die wichtigsten Aufgaben in der Regel die dringendsten oder diejenigen, die am frühesten fällig sind. Ganz gleich, ob es um die Fertigstellung einer neuen Landing Page bis zu einem bestimmten Termin oder um die Migration einer ganzen Website auf einen neuen Host geht: Entwickler arbeiten in der Regel nach Terminen und setzen Prioritäten.  Gleichzeitig können während der Arbeitswoche Fragen, Fehler und Probleme auftreten, und ein Webentwickler muss entscheiden, wie er diese angehen will. Es ist nicht ungewöhnlich, dass tägliche Aufgaben beiseitegeschoben werden, um sich mit einem Problem oder Ticket zu befassen.

Auf Veröffentlichungstermine hinarbeiten

Webentwickler, die Apps und Software entwickeln, arbeiten in der Regel auf Veröffentlichungstermine hin. Egal, ob sie kleine Updates an bestimmten Bereichen einer App oder große Änderungen vornehmen und ein völlig neues Design implementieren, es gibt oft eine strenge Frist. Der Umfang dieser Aufgaben in Kombination mit dem Zeitrahmen für die Fertigstellung bestimmt die Priorisierung ihrer Arbeit. Es ist möglich, dass mehrere Releases gleichzeitig in der Entwicklung sind. In diesem Fall können die Prioritäten nach den Aufgaben gesetzt werden, deren Fertigstellung am längsten dauert oder die am komplexesten sind.

Erstellen eines Backlogs

Das Setzen von Prioritäten ist eine wesentliche Fähigkeit, die Entwickler erlernen müssen, und stellt eine der größten Herausforderungen dar. Oft gibt es einen Rückstand an Aufgaben, die die Entwickler erledigen müssen, und diese können sich je nach den Anforderungen des Unternehmens ändern. Das Codieren braucht Zeit, unabhängig davon, ob es sich um das Aktualisieren eines vorhandenen Codes oder das Schreiben eines völlig neuen Programms oder Features handelt. Webentwickler müssen dafür ausreichend Zeit einplanen. Sie müssen oft während der gesamten Arbeitswoche an Meetings teilnehmen und möglicherweise Tickets bearbeiten, die je nach Unternehmen von Teamkollegen oder Kunden stammen. Weniger dringende Aufgaben werden ans Ende der Warteschlange verschoben, bis sie zu einem späteren Zeitpunkt bearbeitet werden können.

Ungeplante Ereignisse

Das Jonglieren mit mehreren Themen ist eine wichtige Fähigkeit für Webentwickler und in der Tat für jeden, der in der IT und der Tech-Branche arbeitet. Egal wie viel sie planen, es besteht immer die Möglichkeit, dass etwas unerwartet auftaucht, das gelöst werden muss. Ein Teamkollege benötigt möglicherweise Hilfe bei einem Website-Code oder eine App-Funktion funktioniert möglicherweise nicht mehr und erfordert Aufmerksamkeit. Kleine und große Hindernisse können während des gesamten Entwicklungsprozesses auftreten, die möglicherweise gelöst werden müssen, bevor ein Entwickler weitermachen kann. Diese müssen manchmal Priorität haben, bis sie gelöst sind. Neben einer sorgfältigen Planung müssen sowohl Front- als auch Back-End-Webentwickler auf Situationen reagieren, wenn sie auftreten - ungeplante Ereignisse sind in der Welt der Technologie und Entwicklung keine Seltenheit.

Prioritäten setzen

Die allgemeinen Ziele und Prioritäten werden im Allgemeinen zusammen mit dem breiteren Team, insbesondere dem CEO, den Managern und den Führungskräften, festgelegt. Die potenziellen Gewinne, die mit einer bestimmten Entwicklung oder Aktualisierung erzielt werden können, werden gemessen und Prioritäten entsprechend festgelegt. Es liegt dann an den Webentwicklern, laufende Projekte in überschaubare Aufgaben zu zerlegen. Möglicherweise müssen sie während des gesamten Prozesses Zeit für Meetings, A/B-Tests, Hindernisse und andere Probleme einplanen. Sich Zeit zu nehmen, um neue Tools einzurichten oder vielleicht eine neue Programmiersprache zu lernen, kann ebenfalls Teil des Projekts sein und sie müssen diese entsprechend priorisieren.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Lerne mehr über Webentwicklung!

Mache den ersten Schritt in die Technik und erfahre mehr über unser Web Development Bootcamp.

Gefällt dir der Artikel? Dann lerne mehr über Webentwicklung!

Gehe den ersten Schritt auf dem Weg in deine Tech-Karriere und finde mehr über unser Webentwicklung Bootcamp heraus.

Freiberufliche Webentwickler

Freiberufliche Webentwickler haben etwas mehr Spielraum bei der Priorisierung. Sie arbeiten in der Regel mit den Kunden auf Fristen hin und zielen darauf ab, die dringendsten Aufgaben zuerst zu erledigen. Auch hier ist es ein Balanceakt, da es selbst bei gründlichster Planung Hindernisse und Probleme geben kann, die auf dem Weg gelöst werden müssen. Freelancer haben die Freiheit, die Kunden zu wählen, mit denen sie arbeiten und welche Projekte sie übernehmen. Die Prioritäten richten sich in der Regel nach den von den Kunden festgelegten Fristen und Zeitrahmen.

Qualität vs.  Quantität

Es sind nicht nur Fristen, die Prioritäten für Webentwickler bestimmen. In einigen Fällen hat Geschwindigkeit Vorrang vor Qualität, aber in anderen Fällen sind Qualität und die perfekte Umsetzung das Hauptziel.  In diesem Fall sind Tests, Tests und weitere Tests erforderlich. Dann müssen die Entwickler die Ergebnisse dieser Tests auswerten, Prioritäten setzen und auf der Grundlage der Ergebnisse weitermachen. Qualität gegenüber Quantität kann manchmal der Grund für eine bestimmte Priorität für einen Webentwickler sein.

Arbeiten in Teams

Als Webentwickler Prioritäten setzen zu lernen, braucht Zeit und ist oft ein Fall von "Learning by Doing".  Egal, wie sorgfältig du deine Aufgaben planst und organisierst, es kommt immer wieder etwas dazwischen oder es taucht eine neue Priorität auf.  Viel hängt davon ab, für welche Art von Organisation du arbeitest und wie die Teams angeordnet sind. Ob du mit anderen Entwicklern zusammenarbeitest oder allein, wirkt sich ebenfalls auf die Prioritätensetzung aus.  Webentwickler arbeiten oft mit anderen Stakeholdern und Teamkollegen wie UX-Designern und Datenanalysten zusammen. Wenn dies der Fall ist, können sich Prioritäten überschneiden oder sogar kollidieren. Dies wirkt sich auch darauf aus, wie Webentwickler ihre Arbeit und ihre täglichen Aufgaben priorisieren.

Komm zu Ironhack

Bereit, ein Teil zu werden?

Folge in die Fußstapfen von mehr als 10.000 Quereinsteigern und Unternehmern, die ihre Karriere in der Tech-Branche mit Ironhacks Bootcamps gestartet haben.

Kurse

Welchen Kurs möchtest du wählen?

Campus

Wo möchtest du lernen?

Blog-Beiträge über Webentwicklung

Der beste Einstieg ins Web Development

Weiterlesen...
Mongo DB web development

Was ist MongoDB? Eine praktische Anleitung zu MongoDB und wie man es auf Catalina OS installiert

Weiterlesen...

5 Eigenschaften eines guten Programmierers

Weiterlesen...

Wie arbeiten Webentwickler mit Datenanalysten zusammen?

Weiterlesen...

Wie arbeiten Webentwickler mit UX-Designern zusammen?

Weiterlesen...

Die Unterschiede zwischen HTML, CSS und Javascript (und einige großartige Tipps zum Erstellen deiner ersten Website)

Weiterlesen...
Bleibe über die neuesten Nachrichten und Veranstaltungen auf dem Laufenden. Melden dich jetzt an!
Bitte, gebe deinen Namen ein
Bitte gebe deinen Nachnamen ein
Die E-Mail ist ungültig. Bitte versuche es erneut.

Mit meiner Bewerbung akzeptiere ich die Datenschutzhinweis und die Nutzungsbedingungen