Lass dich durch Covid nicht von deinen Zielen abbringen. Wir bieten jetzt Hybrid-Kurse an: lerne Tech von zu Hause oder vor Ort. Erfahre mehr

Ironhack Cybersecurity Bootcamp in Berlin

Nimm an unserem Cybersecurity-Bootcamp in teil mit Unterstützung von Cybint und erlange die praktischen Fähigkeiten, die du brauchst, um einen Job in der zunehmenden Cybersecurity-Branche zu ergattern. Entwickele die Kenntnisse, die benötigt werden, um Teil des Cybersicherheitspersonals eines Unternehmens zu sein. Werde in nur 12 Wochen ohne vorherigen IT-Hintergrund zum Cybersicherheitsprofi.

Cybersicherheit Bootcamp (Vollzeit)

Unsere Kursformate

Entwickele mit unserem 12-wöchigen Vollzeit-Bootcamp die Fähigkeiten, die du brauchst, um eine erfolgreiche Karriere in der Cybersecurity zu starten.

Cybersecurity Bootcamp (Vollzeit)

Lerne Cybersicherheit vor Ort und nur in 12 Wochen.

12 Wochen 7.500 €Mo bis Fr9:00 - 18:00
Ausgewählt

Wähle eines der oben genannten Formate aus, um nähere Informationen über den Kurs zu erhalten. Anderenfalls werden standardmäßig Informationen über das Cybersicherheit-Bootcamp (Vollzeit) angezeigt.

Was du während des Cybersicherheit Bootcamp in Berlin lernen wirst

Remote-Vorarbeit

Bevor du ein offizieller Student wirst, bekommst du 20 Stunden Online-Lernmaterial. Dieses Vorbereitungsmaterial macht dich damit vertraut, was ein Computer ist, wie Betriebssysteme funktionieren und was Netzwerke sind. Durch dieses Wissen wirst du auf das Lernen von Cybersicherheit eingestellt und darauf vorbereitet, in unserem rasanten Lerntempo während des Bootcamps erfolgreich zu sein.

Modul 1 - Die Prinzipien der Cybersicherheit verstehen

In Modul 1 (Wochen 1-4) behandeln wir alles, was für die Denkweise im Bereich der Cybersicherheit notwendig ist:

- Grundlagen der Informatik, Aufteilung von Hardware, Software, Prozessen, Netzwerkverkehr, Routing-Protokolle usw.

- Hands-on-Betrieb eines Computernetzwerks, Analyse von Netzwerktopologien, Einsatz von virtuellen Maschinen

- System- und Netzwerkverwaltungskonzepte, Management Prinzipien und Kontrollen

- Überblick über die Bedrohungen, Klassen, Angreifer, Taktiken und Sicherheitsprinzipien, Protokolle, Komponenten und Architekturen.

Modul 2 - Sicherheit und Bedrohungen

In diesem Modul (Woche 5-8) lernst du, wie man ein Sicherheitsprogramm aufbaut und wie man die Grundsätze und häufigsten Bedrohungen im gegenwärtigen Umfeld identifiziert und angeht:

- Bewertung von Zugangskontrollen und Härtungstechniken, um die Sicherheit eines Netzwerks zu gewährleisten. Sowie das Erlernen der Konfiguration und Verwendung einer Firewall.

- Entwicklung eines eigenen Erkennungs- und Präventionssystems sowie Einsatz & Konfiguration eines Ereignismanagementsystems zur Erkennung und Analyse von Bedrohungen.

- Eintauchen in cyber-forensische Methoden und Untersuchungen.

- Durchführung eines Schwachstellen- und Compliance-Scans sowie eine Berichterstattung über die Vorfallreaktion, eine Schadensbeurteilung oder eine Einstufung des Vorfalls, samt Nachverfolgung und Überwachung.

Modul 3 - Echte Projekte für deine neue Karriere

Im letzten Modul des Bootcamps (Woche 9-12) startest du mit dem Schutz vor Cyberangriffen in Echtzeit, während du die in den vorangegangenen Modulen erworbenen Kenntnisse vertiefst. Du wirst eine Sicherheitsanalyse und Architekturbewertung sowie statische und dynamische Analysen aus verschiedenen Datenquellen durchführen.

- Analyse von Trends im Bereich Cyberabwehr und Systemsicherheit

- Risiko- und Sicherheitsmanagement Prozess

- Beratung in den Bereichen Notfallwiederherstellung, Kontingenz und Kontinuität.

- Praktische Szenarien, um die Fundamente deines neu erworbenen Wissens zu etablieren und dich auf deine neue Karriere vorzubereiten!

Möchtest du mehr über Ironhack und unser Cybersicherheit-Bootcamp in Berlin erfahren, bevor du dich bewirbst?
Lehrplan herunterladen

Bevorstehende Cybersicherheit-Gruppen in Berlin

Hier sind die nächsten Termine für unsere -Bootcamps in Berlin. Reserviere noch heute deinen Platz!

Wir bieten diesen Kurs derzeit nicht auf diesem Campus an. Schau andere Campusse oder Kurse an!
Unsere Antwort auf COVID-19

Lass Covid dich nicht von deiner Zielen zu entfernen. Wir bieten jetzt Hybrid-Kurse an: lerne von zu Hause oder vor Ort. Erfahre mehr

Anzahlung

Unsere Kurse füllen sich schnell. Sichere dir deinen Platz bei Ironhack, indem du eine Anzahlung leistest, wenn du in ein Bootcamp aufgenommen wirst. Anzahlung: 750€

Unsere Finanzierungsmöglichkeiten bei Ironhack Berlin

Brauchst du Hilfe bei der Finanzierung? Unsere Finanzierungsoptionen helfen dir, die nötige Unterstützung zu finden, damit du dich auf deine Karriere konzentrieren und neue Fähigkeiten entwickeln kannst.

Bildungsgutschein

Die Schritte, die du hierfür befolgen musst, sind sehr einfach: 1. Bitte bewirb dich auf deinen gewünschten Kurs 2. Buche einen Termin bei deinem Agenten in der Bundesagentur für Arbeit (BA) oder Jobcenter und stelle ihm unsere Kurse vor (sie sind alle auf Kursnet) 3. Sobald du das Zulassungsverfahren erfolgreich abgeschlossen hast, werden wir alle Informationen ausfüllen, welche die BA für die Ausstellung/Annahme des Bildungsgutscheins benötigt.

Wir sind bereits für alle unsere Kurse von der Bundesagentur für Arbeit zugelassen (außer Cybersicherheit).

Mehr Informationen
Income Share Agreements

Während des Studiums übernimmt CHANCEN eG die volle Studiengebühr (inkl. Kaution). Mit Hilfe der Einkommensbeteiligungsvereinbarung zahlst du erst dann etwas, wenn du deinen Traumjob in der Tech Branche gefunden hast. Wenn du das Studium abschließt und eine Anstellung annimmst, werden über einen Zeitraum von 5 Jahren einkommensabhängige Rückzahlungen an CHANCEN eG geleistet. Sollte dein Jahreseinkommen weniger als 21.000 Euro betragen, sind Rückzahlungen nicht erforderlich. Deine Rückzahlung wird dann auf einen Zeitraum verlagert, in dem du über der Mindesteinkommensgrenze verdienst.

Mehr Informationen
Quotanda

Quotanda ist eine LaaS-Plattform (Loaning-as-a-Service), die Schulen, Banken und Organisationen bei der Verwaltung erschwinglicher Studentenfinanzierungsprogramme weltweit unterstützt. Für Ironhackers bedeutet die Finanzierung über Quotanda, dass Sie mit der Zahlung beginnen, sobald Sie Ihren Kurs begonnen haben (Zahlungsaufschub).

Mehr Informationen
Ironhack Women Scholarship
Stipendien für Frauen

Die Tech-Community leidet immer noch unter dem Gender Gap, weshalb wir stolz darauf sind, Women in Tech mit einem Vorabstipendium von 10% Rabatt für unsere Webentwicklungs- und Data Analytics Kurse zu fördern.

Bewerbungsprozess für die Cybersicherheit Kurse in Berlin

01

Bewirb dich online

Bewirb dich für den Cybersicherheit Kurs, der am besten für dich ist.
02

Persönliches Interview

Unser Admissions Team bei Ironhack Berlin wird sich mit dir in Verbindung setzen, um ein persönliches Gespräch zu vereinbaren und sicherzustellen, dass wir dir helfen können, deine Ziele im Cybersicherheit Bootcamp zu erreichen.
03

Technischer Test

Nach dem persönlichen Gespräch musst du einen technischen Cybersicherheit Test bestehen, um zu zeigen, dass du bereit bist für eine temporeiche Lernumgebung.
04

Anzahlung und Prework

Sobald du den technischen Test abgeschlossen und die Anzahlung bezahlt hast, erhältst du Zugang zum Prework. Das Prework ist für den Cybersicherheit Kurs von grundlegender Bedeutung, und du musst es abschließen, bevor du den Kurs in Berlin startest.
05

Der Kurs beginnt

Sobald du das Prework für den Kurs bei Ironhack abgeschlossen hast, kannst du mit dem Lernen loslegen!
Informationen zum Kurs

Ein typischer Tag bei Ironhack Berlin

Der Tag beginnt mit einem Vortrag und einer Demonstration des leitenden Lehrers, welcher ein Cyber-Sicherheitsexperte ist. Nach Abschluss des Vortrags und der Demonstration werden die Studenten den Rest des Kurses damit verbringen, das Material im LMS (Learning Management System) mit Hilfe und Unterstützung von Assistenten und Mitstudenten durchzuarbeiten. Das LMS-Material ist dynamisch, praxisnah und fesselnd. Jeder Tag wird ein wenig anders und voller praktischer Herausforderungen sein. Es gibt Videos, Quizzes, Spiele und Simulationen, in denen man lernt, echte Linux- und Windows-Systeme zu hacken und zu verteidigen.

Warum solltest du Cybersicherheit in Berlin lernen?

A promising landscapeA total of ten scientific establishments are now researching issues of digital security in Berlin and Brandenburg, spearheaded by the Fraunhofer Institute for Open Communication Systems (FOCUS) and the Fraunhofer Institute for Telecommunications Heinrich- Hertz-Institut (HHI). The Technical University of Berlin also sets standards with its three chairs on cybersecurity issues. These are Secure and Trustworthy Network-connected Embedded Systems Architectures; Security in Telecommunications; and Distributed Security Infrastructures.
Cybersecurity investment growing nationallyThe BMBF has provided funding of around €66 million for projects in IT security since 2009 and supports innovative procedures and technologies to protect IT systems where data protection plays an important role from attack and unauthorized access.
Vibrant Start-up culture in CybersecurityThe country’s vibrant start-up culture allows the pooling of expert knowledge from business and science. Berlin and Frankfurt each have a FinTech hub, while Cologne and Munich are home to InsurTech hubs. Start-ups are providing security solutions for mass markets as well as to corporate clients.
Germany is the leading software market in EuropeThere are 5 different hubs gathered all over Germany, plus 6 Institutes for Cybersecurity and a promising landscape that keeps growing in the innovative software and cybersecurity solutions environment, helping to consolidate Germnay's position as Europe's leading software market.

Was unterscheidet Berlin von anderen Städten?

Die deutsche Hauptstadt ist auch kulturell und wirtschaftlich führend. Berlin ist eine Weltstadt der Medien, Wissenschaft und Politik; die Berliner Wirtschaft basiert auf Hightech-Unternehmen und dem Dienstleistungssektor.
Berlin bietet viel niedrigere Lebenshaltungskosten als andere europäische Städte, und dies hat Hunderte von Startups und etablierten Unternehmen dazu gebracht, sich hier anzusiedeln. Und mit diesen Unternehmen sind Zehntausende von jungen Arbeitnehmern, Visionären und Unternehmern hierher gezogen.
In Europas größtem Tech-Hub wimmelt es nur so von jungen Gesichtern aus aller Welt, und auch du kannst dabei sein! Studiere und arbeite im Herzen Berlins an deiner Zukunft. Du brauchst nur aus dem Haus zu gehen und tauchst ein in eine einzigartige Mischung aus Geschichte und moderner Kultur, in eine offene internationale Gemeinschaft und das vielleicht angesagteste Nachtleben der Welt. All dies steht dir offen, während du studierst und an deiner neuen Zukunft arbeitest.

Weitere Fragen?

Wir sind bestrebt, dir den Start deiner Karriere im Tech Bereich zu erleichtern. Unsere Finanzierungsmöglichkeiten reichen von traditionellen Darlehen bis hin zu erfolgsabhängigen Modellen, so dass du die Option wählen kannst, die deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Setze dich einfach mit unserem Admissions-Team in Verbindung, das dir weitere Informationen über die verfügbaren Optionen geben wird.

Nimm Kontakt mit unserem Admissions-Team auf