Wie wir zu einer sicheren Remote-Lernerfahrung übergehen. Unsere Antwort auf COVID-19.
Ironhack Logo

The Algorithm Is Female

Technik hat kein Geschlecht · Technik hat keine Grenzen · Technik hat kein Alter. Aus diesem Grund wollen wir bei Ironhack weiterhin gegen das Geschlechtergefälle in der Technikbranche kämpfen, indem wir jeder Frau, die an unserem Web Development and Data Analytics-Bootcamp interessiert ist, einen Rabatt von 10% gewähren.

Die Geschichte hinter "The Algorithm Is Female"

Im Jahr 2013 erlebte die junge Bevölkerung in Ländern wie Spanien eine Arbeitslosenquote von 55 %. Unsere Gründer eröffneten den ersten Ironhack Campus in Madrid, um den Status quo im Bildungssysteme zu ändern.

Sechs Jahre später sind wir die führende Tech School mit 9 internationalen Campussen, und haben das Leben von über 5000 Menschen rund um die Welt verändert.

Im Jahr 2018 waren nur 25% der Studenten in den MINT-Studiengängen Frauen. Unsere größten Vorbilder im Bereich Entrepreneurship und Tech sind immer noch überwiegend Männer. Wenn wir es aus professioneller Sicht betrachten, sind in Europa derzeit 70% der Arbeitsplätze in der Technologiebranche von Männern besetzt.

Ironhack will weiterhin für ein zugängliches und gleichberechtigtes Bildungssystem kämpfen, um das derzeitige Gender Gap zu verringern. Wir glauben, dass Technik keine Grenzen, Technik kein Geschlecht, und Technik kein Alter hat.

+1500FRAUEN MIT HOCHSCHULABSCHLUSS
+800FRAUEN MIT 10% RABATT

Das Geschlechtergefälle in der Technologiebranche

Die Vorteile in der Tech Szene zu arbeiten sind unendlich. Die Gehälter sind um 30% höher als in anderen Bereichen, die Arbeitslosenquote liegt bei fast 0% und man kann sich über mobiles und flexibles Arbeiten freuen. Jeden Tag hat die Technologie einen großen Einfluss auf unser Leben und unsere Gesellschaft. Wenn es uns gelingt, das Gender Gap abzubauen, könnten wir eine Bewegung in Gang setzen, die andere Branchen dazu bringt, sie ebenfalls abzubauen. Als eine Tech School wollen wir unser Bestes geben und zu dieser Bewegung beitragen:

Wir wollen den Anteil der Frauen in der Technologiebranche mit einem 10% Stipendium in unseren Web Development und Data Analytics Bootcamps erhöhen.

Den Frauen in der Technologiebranche Raum und Stimme geben und gleichzeitig helfen, neue Vorbilder zu schaffen.

Schlüsselpartnerschaften mit Technologieunternehmen auf internationaler und nationaler Ebene zu etablieren mit dem Ziel, gegen das Geschlechtergefälle in der digitalen Industrie zu kämpfen.

Nimm an unseren Veranstaltungen teil und schließ dich in einer erfolgreichen Tech-Community an.

"The Algorithm Is Female (TAIF)" ist eine wachsende Community, die sich darauf konzentriert, Individuen unabhängig von ihrer Nationalität, ihrem Geschlecht oder ihrem Alter zu ermächtigen. Mit dem Frauentag und dem Frauenmonat feiern wir eine Reihe von Veranstaltungen, um Technik und Innovation mit einer wachsenden Gemeinschaft zu verbinden, die glaubt, dass die Bekämpfung der Geschlechterkluft möglich ist. Wählen Sie Ihren bevorzugten Standort und treten Sie der TAIF-Gemeinschaft bei!

Ironhack Amsterdam

Amsterdam, Netherlands

Ironhack Barcelona

Barcelona, Spain

Ironhack Berlin

Berlin, Germany

Ironhack Lisbon

Lisbon, Portugal

Ironhack Madrid

Madrid, Spain

Ironhack Mexico City

Mexico City, Mexico

Ironhack São Paulo

São Paulo, Brazil

Unsere IronWomen arbeiten in Unternehmen wie:

GoogleVisaTwitterMagic LeapRocket InternetCapgeminiOrangeMango

Erfahre die Geschichte einiger unserer Ironwomen

Manon Pellat Bravo

Ich glaube nicht, dass es eine Industrie "für Männer" gibt. Wirklich wichtig ist, dass wir aufhören geschlechtsspezifische Unterschiede zu machen und dafür kämpfen, dass Frauen dem nachgehen was ihnen gefällt und somit ihre Ziele erreichen.

Manon Pellat Bravo

General Manager Ironhack Paris

Claudia Rivera Gómez

Wir brauchen keine Hoffnung, um zu verstehen, dass die Zukunft in Tech weiblich ist. Wir müssen diese Hoffnung sein und sie jetzt und immer fördern.

Claudia Rivera Gómez

Data Scientist und Engineer bei Ironhack

Sandra Bošković

Ich habe gelernt, dass es völlig in Ordnung ist, sich unbequem zu fühlen. Unbequemlichkeit bringt dich dazu dich zu bewegen und zu wachsen. Eine neue Karriere oder generell eine neue Chance im Leben kommt nicht immer dann, wenn wir uns bereit fühlen. Neue Möglichkeiten sind riskant und herausfordernd, sie werden das Beste und Schlimmste in uns hervorbringen.

Sandra Bošković

Web Development Curriculum Manager

Kimberly Krüger

Ich glaube, dass die Macht zur Neugestaltung der gegenwärtigen Landschaft hauptsächlich in uns selbst liegt und inwiefern wir uns engagieren, um Veränderungen voranzutreiben. Wir neigen dazu, den Einfluss zu unterschätzen, den wir haben, wenn wir das Problem verstehen und unsere Kräfte einen, um unsere Stimme gemeinsam zu erheben. Bildung, Selbstwertgefühl, Integration und Ausdauer sind einige der Schlüsselfaktoren, die geschlechtsspezifische Unterschiede verringern.

Kimberly Krüger

Event & Community Manager bei Ironhack Berlin

Rocío Pérez

Durch meine Rolle als Karriereberater helfe ich unseren Absolventen, sich des geschlechtsspezifischen Lohngefälles bewusst zu werden, und kann alle Instrumente die wir zur Verfügung stellen nutzen, um fundierte berufliche Entscheidungen zu treffen.

Rocío Pérez

Outcomes Manager bei Ironhack Mexico

Floor Banga

Ich glaube mehr als alles andere daran, Menschen zu helfen, zu wachsen und gemeinsam Barrieren abzubauen. Deshalb freue ich mich, mit erstaunlichen Menschen in der TAIF-Initiative zusammenzuarbeiten und das Wort zu verbreiten, dass die Technik für jeden offen sein sollte, egal ob man männlich, weiblich oder irgendetwas dazwischen ist. In meinen Augen: Je mehr man vom Status quo abweicht, desto interessanter wird die Geschichte.

Floor Banga

Growth Manager bei Ironhack Amsterdam

Komm zu IronhackBereit, ein Teil zu werden?

Folge in die Fußstapfen von mehr als tausend Quereinsteigern und Unternehmern, die ihre Karriere in der Tech-Branche mit Ironhacks Bootcamps gestartet haben.

Entdecke unsere KurseEntdecke unseren Campus