ūüĆü Arbeitslos in Deutschland? Hol dir dein kostenloses Bootcamp - Mehr Info
Zur√ľck zu allen Artikeln

30. August 2023 - 7 minutes

Die Zukunft der technologischen Ausbildung: Trends und Innovationen in internationalen Bootcamps

Tech-Bootcamps werden immer beliebter und die Zukunft ist sehr vielversprechend. 

Ironhack - Changing The Future of Tech Education

Karriere Service

Die Zukunft ist da, und es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um in die Tech-Branche einzusteigen und das √úberangebot an verf√ľgbaren Tech-Jobs zu nutzen und Technologien schnell voranzutreiben. Aber Technologie ist nicht das Einzige, was sich schnell weiterentwickelt. Die Ausbildung und insbesondere die technologische Ausbildung entwickelt sich in rasantem Tempo weiter und l√§sst bestimmte Trends erkennen.¬†

Wir sind davon √ľberzeugt, dass der gr√∂√üte Trend in der technologischen Ausbildung Bootcamps sind. Was sind Bootcamps? Warum sind sie n√ľtzlich? Sind sie wirklich die Zukunft der Ausbildung im Technologiebereich? Davon sind wir √ľberzeugt und in diesem Beitrag erkl√§ren wir, warum. Sp√§ter werden wir uns mit anderen Ausbildungstrends im Technologiebereich befassen, die du in den kommenden Jahren erwarten kannst.¬†

Die Vorteile von Bootcamps

Okay, wir wollen gleich zum Punkt kommen: Bootcamps sind intensive Schnellkurse, die innerhalb weniger Wochen oder Monate stattfinden und darauf abzielen, dir die Fähigkeiten zu vermitteln, die du benötigst, um einen Job in der Tech-Branche zu finden. Und warum haben sie in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit und Bekanntheit gewonnen? Nun:

  • Da sich die Technologiebranche so schnell weiterentwickelt, ist es f√ľr Arbeitgeber schwierig, Bewerber*innen zu finden, die √ľber die richtigen F√§higkeiten f√ľr die aktuellen Marktbed√ľrfnisse verf√ľgen. Universit√§tsabsolvent*innen verf√ľgen beispielsweise √ľber das Wissen von vor vier oder f√ľnf Jahren, als sie das Studium begonnen haben, nicht das Fachwissen zum Zeitpunkt ihres Abschlusses. Bootcamp-Absolvent*innen hingegen lernen die F√§higkeiten, nach denen Personalverantwortliche aktuell suchen, und sind somit besonders geeignet, die Einstellungsl√ľcken im Technologiebereich zu f√ľllen.¬†

  • Der Schwerpunkt von Bootcamps liegt auf genau den F√§higkeiten, die ben√∂tigt werden. Teilnehmende erhalten die erforderlichen grundlegenden Kenntnisse und praktischen F√§higkeiten, die gerade gefragt sind. Es werden keine √ľberfl√ľssigen und zus√§tzlichen, zeitaufw√§ndigen Themen vermittelt, die Studierende an der Universit√§t m√∂glicherweise lernen m√ľssen. Dadurch wird sichergestellt, dass Bootcamp-Absolvent*innen so schnell wie m√∂glich in den Arbeitsmarkt eintreten k√∂nnen.¬†

  • In einer Welt, in der jede/r von uns mit vielen Dinge gleichzeitig besch√§ftigt ist, bieten Bootcamps eine flexible und schnelle M√∂glichkeit f√ľr einen Karrierewechsel, sodass Teilnehmende das Bootcamp neben ihrer Arbeit oder anderen Verpflichtungen absolvieren k√∂nnen. Die √ľberwiegende Mehrheit der Bootcamp-Teilnehmer*innen entscheidet sich aus genau diesem genauen Grund f√ľr ein Bootcamp. Ohne diese M√∂glichkeit w√§re es finanziell unm√∂glich oder zu zeitaufw√§ndig, ganz neue Kompetenzen zu erlernen und sich auf einen Job in einem neuen Bereich vorzubereiten.¬†

  • Bei der Mehrheit der Bootcamps wird nicht erwartet, dass die Teilnehmenden irgendwelches technisches Wissen mitbringen! Somit kann sich jeder anmelden und es ist gew√§hrleistet, dass alle Teilnehmenden des Bootcamps die gleichen Voraussetzungen mitbringen. Viele Einrichtungen bieten vor Beginn des Kurses Vorbereitungsm√∂glichkeiten oder besondere Unterst√ľtzung an, um die Grundkenntnisse zu vermitteln, damit gleich zu Beginn des Bootcamps die wichtigen Themen behandelt werden k√∂nnen.¬†

  • Bootcamps sind ganz auf die Teilnehmenden zugeschnitten und bieten die M√∂glichkeit verschiedener Finanzierungsoptionen, Teilzeit- oder Vollzeitkurse und sogar Fern- oder Pr√§senzkurse. Obwohl dies f√ľr einige nicht relevant ist, kann die M√∂glichkeit, nachts oder von zu Hause aus an einem Bootcamp teilzunehmen, ein entscheidender Faktor sein. Viele Bootcamps bieten auch von Anfang an Karriereunterst√ľtzung, indem sie den Teilnehmenden helfen, ihren Lebenslauf zu optimieren und sich auf Vorstellungsgespr√§che vorzubereiten.¬†

Bootcamps: Die Zukunft der technologischen Ausbildung 

Bootcamps sind zweifellos die Zukunft der technologischen Ausbildung. Tats√§chlich sch√§tzen immer mehr Arbeitgeber Bootcamp-Absolvent*innen aufgrund ihres Antriebs, ihrer Leidenschaft und ihres Wissbegierde. Tech-Bootcamps werden in den kommenden Jahren weiter wachsen und an Popularit√§t gewinnen, da sind wir uns sicher. Sehen wir uns einmal die Gr√ľnde daf√ľr an.

Tech-Bootcamps helfen beim Finden eines Jobs

Wir verstehen nat√ľrlich, dass es Zweifel gibt: Wie k√∂nnen ein paar Monate intensiver Unterricht dich auf die Arbeit mit Tech-Experten mit jahrelanger Erfahrung vorbereiten? Ganz einfach: Tech-Bootcamps vermitteln die wichtigen und gefragten F√§higkeiten, die aktuelle Tech-Experten noch gar nicht richtig kennen! Im Bootcamp lernst du alles, was du brauchst, um ganz spezifische L√ľcken auf dem Technologiemarkt zu schlie√üen und dich dann von dort aus weiterzuentwickeln und Karriere zu machen.

Tech-Bootcamps erfordern keine technischen Vorkenntnisse 

Du musst kein jahrelanges Technologie-Studium absolviert haben, um in der Tech-Branche Fu√ü zu fassen¬†‚Äď Ehrenwort! Bootcamps sind n√§mlich f√ľr Teilnehmende konzipiert, die wenig bis keine Erfahrung im Tech-Bereich haben. Der Lehrplan wurde sorgf√§ltig entwickelt, um Teilnehmenden das grundlegende Wissen zu vermitteln, das f√ľr den Erfolg erforderlich ist. Anschlie√üend werden die marktg√§ngigsten technischen F√§higkeiten durch praktische Erfahrung weiterentwickelt. Und da die meisten Bootcamps mit kleinen Klassen und Lehrerassistenten arbeiten, werden alle deine Fragen beantwortet.¬†

Tech-Bootcamps unterst√ľtzen die Teilnehmenden

Egal, ob du einen Teilzeitkurs absolvieren musst, weil du nebenher weiterarbeitest, um den Kurs zu bezahlen, oder einfach nur lieber von zu Hause aus lernen m√∂chtest¬†‚Äď Tech-Bootcamps bieten viele Optionen, damit du die f√ľr dich richtige Lernm√∂glichkeit w√§hlen kannst. Diese flexible Zeiteinteilung sowie Finanzierung und Karriereunterst√ľtzung machen Bootcamps leicht zug√§nglich und helfen Teilnehmenden, ihre Ziele nach dem Bootcamp zu erreichen.¬†

Trends und Innovationen in Tech-Bootcamps

Nachdem wir nun die Grundlagen von Bootcamps behandelt und erläutert haben, warum sie mittlerweile so beliebt sind, kommen wir jetzt zum Wesentlichen: Was können wir in Zukunft von Tech-Bootcamps erwarten?

Remote-/Hybrid-Bootcamps 

Das Remote-Lernen oder auch Fernlernen wurde w√§hrend der COVID-19-Pandemie zu einer Notwendigkeit und hat sich mittlerweile etabliert. Warum? Weil wir gemerkt haben, dass es sich um eine unglaublich wertvolle Unterrichtsform handelt, die nicht nur pandemiesicher, sondern auch f√ľr noch mehr Menschen zug√§nglich ist:

  • Pr√§senzunterricht ist f√ľr Leute, die ihre Kinder betreuen m√ľssen oder andere famili√§re Verpflichtungen haben, wodurch sie nicht acht Stunden am Tag am Unterricht teilnehmen k√∂nnen, h√§ufig nicht machbar.¬†

  • Remote-Bootcamps sind ortsunabh√§ngig und er√∂ffnen gerade den Menschen neue M√∂glichkeiten, die kein Bootcamp in der N√§he haben, das das von ihnen gew√ľnschte Thema anbietet.¬†

  • Da Bootcamps keine Pr√§senz erfordern, stehen sie einem breiteren und vielf√§ltigeren Spektrum von Teilnehmenden zur Verf√ľgung, was die Lernerfahrung aller bereichert.

  • Teilnehmenden mit unregelm√§√üigen oder unkonventionellen Terminpl√§nen bieten Remote-Bootcamps die M√∂glichkeit, dann zu lernen, wann sie k√∂nnen, sei es mitten am Tag oder √ľber den Tag verteilt, wenn sie gerade Zeit haben.¬†

K√ľnstliche Intelligenz¬†

Du hast vielleicht schon einmal von den Risiken gehört, die mit der Verwendung von ChatGPT im Klassenraum verbunden sind. Doch die Wahrheit ist, dass KI-Technologien bei richtiger Verwendung eine völlig neue, transformative Möglichkeit des Lernens bieten können:

  • Durch die Einf√ľhrung von erweiterter/virtueller Realit√§t k√∂nnen wir unsere Lernweise vollst√§ndig ver√§ndern. Lernende sind dadurch in der Lage, sich Situationen buchst√§blich vorzustellen und auf neue Weise zu lernen.

  • Lehrende k√∂nnen virtuelle Realit√§t f√ľr die Simulation von Situationen einsetzen, in denen die Lernenden die richtige L√∂sung f√ľr ein Problem finden m√ľssen.

  • ChatGPT kann Lernenden bei der Fehlerbehebung helfen, sodass Kursleiter*innen Zeit haben, um dringendere Probleme zu l√∂sen.¬†

Barrierefreiheit 

Remote-Optionen sind nur eine Möglichkeit, wie Tech-Bootcamps die Barrierefreiheit insgesamt verbessern. Da immer mehr Menschen Zugang zu technischem Wissen erhalten, wird die ganze Welt davon profitieren und werden Innovationen sprunghaft ansteigen: 

  • Die Zunahme des Bewusstseins f√ľr Barrierefreiheit in der Gesellschaft bedeutet, dass Barrierefreiheit bei den meisten Tech-Kursen einen hohen Stellenwert hat und die Teilnehmenden immer mehr dar√ľber erfahren, warum Barrierefreiheit so wichtig ist.¬†

  • Die M√∂glichkeit, von zu Hause aus am Unterricht teilzunehmen, macht das Lernen f√ľr diejenigen zug√§nglich, die aufgrund sozialer √Ąngste, Behinderungen oder aus anderen Gr√ľnden nicht vor Ort am Unterricht teilnehmen k√∂nnen.¬†

  • Da Computer und andere technische Tools immer integrativer werden, k√∂nnen Menschen mit einer Vielzahl von Behinderungen, wie kognitiven, H√∂r-, Seh-, Lern- oder K√∂rperbehinderungen, auf dieselben Schulungsm√∂glichkeiten und Tools zugreifen wie alle anderen.¬†

Vielfalt 

Wie du wei√üt, liegt uns Vielfalt und Inklusion immer sehr am Herzen. Bootcamps sind Vorreiter, wenn es darum geht, diversen Gruppen die M√∂glichkeit zu bieten, in die Tech-Branche einzusteigen. Dies ist aus folgenden Gr√ľnden wichtig:¬†

  • Je vielf√§ltiger das Angebot, desto bessere L√∂sungen k√∂nnen entwickelt werden. Menschen sch√∂pfen beim Brainstorming und Ideenaustausch aus ihren eigenen Erfahrungen. Und da der Fokus zunehmend auf Vielfalt liegt, k√∂nnen Bootcamps immer mehr Gruppen bei wichtigen Gespr√§chen einbeziehen.¬†

  • Das Lernen von anderen Kursteilnehmenden ist ein wesentlicher Bestandteil des Bootcamp-Erlebnisses; nur Kurse, die darauf abzielen, ein hohes Ma√ü an Vielfalt zu erreichen, bieten den Teilnehmenden die bestm√∂gliche Erfahrung.¬†

  • Da Bootcamps so flexibel sind und an die Bed√ľrfnisse der Teilnehmenden angepasst werden k√∂nnen, ziehen sie mit gr√∂√üerer Wahrscheinlichkeit verschiedene Gruppen von Menschen und diejenigen an, die zuvor vielleicht nicht die M√∂glichkeit hatten, in den Technologiebereich einzusteigen. Dadurch wird in naher Zukunft eine ganz neue Gruppe von Mitarbeitenden bei Unternehmensentscheidungen ber√ľcksichtigt werden.¬†

Die Technologiebranche boomt und Bootcamps sind ganz vorne mit dabei. Gibt es eine bessere M√∂glichkeit zu lernen?! Wir glauben nicht und w√ľrden uns freuen, dich mit unseren Bootcamps in den Bereichen Webentwicklung, UX/UI-Design, Data Analytics oder Cybersecurity auf deinem Weg in eine Tech-Position begleiten zu d√ľrfen.¬†

Ganz gleich, f√ľr welches Thema du dich entscheidest, Tech-Bootcamps sind die Zukunft. Du kannst dich in naher Zukunft auf viele spannende Ereignisse gefasst machen. Bist du dabei?¬†

√Ąhnliche Artikel

F√ľr dich empfohlen

Bereit zum Beitritt?

Mehr als 10,000 Quereinsteiger und Unternehmer haben ihre Karriere in der Tech-Branche mit den Bootcamps von Ironhack gestartet. Beginnen Sie Ihre neue Karrierereise und schließen Sie sich der Tech-Revolution an!

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung